archive-no.com » NO » N » NORWEGEN.NO

Total: 1092

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Norwegische Literatur in Leipzig
    ausgezeichnet Die ausgebildete Kinderpflegerin Eli Rygg ist Norwegerinnen und Norwegern besonders für ihre Sendungen im norwegischen Kinderfernsehen und radio bekannt Seit 1998 schreibt sie auch Kinderbücher Mit Goodbye Uroma ist ihr ein witziges schräges und tabuloses Buch zum Thema Sterben gelungen das mindestens ebenso viel über das Leben wie über den Tod erzählt Øyvind Rimbereid veröffentlicht seit 1993 Gedichte und Kurzprosa Für Solaris korrigert erhielt er den Norwegischen Kritikerpreis für Herbarium den renommierten Brage Preis Dieser Gedichtband war auch für den Literaturpreis des Nordischen Rates nominiert und liegt nun in deutscher Übersetzung Rugerup vor Leipzig liest Leipzig liest Europas größtes Lesefest mit 2 300 Veranstaltungen und rund 2 700 Mitwirkenden gibt der Buchmesse einen einzigartigen Erlebnischarakter Tagsüber in den Hallen der Messe sowie abends an rund 350 Orten in der gesamten Stadt stehen die Lesebühnen für das Publikum bereit Ob Krimis im Landgericht Lyrik im Gohliser Schlösschen oder Hörbuchnächte in der Alten Handelsbörse die Messe und ihr Lesefest sind so bunt und vielfältig wie die Welt der Bücher selbst Auf der Internetseite von Leipzig liest ist das volle Programm der Lesungen zu erhalten Nordische Literaturnacht Am Freitag 16 März um 19 Uhr lädt das Kulturzentrum naTo e V zur 7 Nordischen Literaturnacht ein Zehn Autorinnen und Autoren aus den Sparten Belletristik Krimi und Lyrik präsentieren ihre Werke Bei der Veranstaltung die überwiegend auf Deutsch stattfinden wird kommen aber auch Texte in der jeweiligen Originalsprache als Kostprobe zu Gehör Monica Kristensen und Gaute Heivoll sind beide am Freitag Abend in der naTo zu erleben Weitere Informationen zur Nordischen Literaturnacht finden Sie auf der Internetseite des Kulturzentrum naTo e V Fokus BILDUNG Das Fortbildungsprogramm für Lehrer und Erzieher der Leipziger Buchmesse Fokus BILDUNG bündelt alle Bildungs und Erziehungsthemen der Messe vom Kindergarten bis zum Abitur Praxisnahe Fachveranstaltungen Kongresse und Symposien vermitteln neue

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/Literatur/Norwegische-Literatur-in-Leipzig/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Internationaler Ibsen-Preis 2012: Bekanntgabe in Berlin
    Preiskomitee hat entschieden den diesjährigen Preisträger am 20 3 in Berlin im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt zu geben Der Ibsen Preis ist einer der bedeutendsten Theaterpreise weltweit und ehrt eine Person Institution oder Organisation die die Welt des Theaters um neue künstlerische Aspekte bereichert hat Seit der ersten Verleihung 2008 ist der internationale Ibsen Preis an drei herausragende Theaterpersönlichkeiten vergeben worden Die bisherigen Träger des mit 2 5 Millionen Kronen ca 335 000 Euro dotierten Preises sind Peter Brook 2008 Ariane Mnouchkine 2009 und Jon Fosse 2010 Im Jahre 2011 wurde beschlossen den Preis alle zwei Jahre zu vergeben Die Bekanntgabe findet am Geburtstag Henrik Ibsens dem 20 März statt während die Vergabe am 8 September im Rahmen des Internationalen Ibsen Festivals in Oslo vollzogen wird Die Pressekonferenz zur Bekanntgabe des diesjährigen Gewinners am 20 März richtet sich an geladene Gäste Interessierte Journalisten können die norwegische Botschaft kkro mfa no bezüglich einer Einladung kontaktieren Bei starkem Interesse wird nach dem Eingangszeitpunkt der Anfragen entschieden www internationalibsenaward com Zurück zum Anfang id ctl00 Main MainBodyRegion MainBodySelector body MainBodyFooter1 ucSocialSharing uxSocialMedialink class addthis button Kalender September 28 Ausstellung im Felleshus Mette Tronvolls Porträts von Königin Sonja Play Nordic im Felleshus eröffnet Design

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/performing/Gewinner-des-internationalen-Ibsen-Preises-wird-in-Berlin-bekannt-gegeben/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Kerstin Blodig mit Huldrelokk und Norland Wind in Deutschland
    quer durch die Welt und auch ihre Aufnahmen sind in den verschiedensten Ländern entstanden Neben der skandinavischen Volksmusik beschäftigt sie sich überwiegend mit keltischer Musik und Musiktradition und spielt zusammen mit den keltischen Bands Talking Water und gemeinsam mit dem Clannad Mitglied Noel Duggan Norland Wind Wenn sie nicht mit einer der keltischen Gruppen unterwegs ist oder mit Huldrelokk arbeitet beschäftigt sie sich mit einem ihrer vielen Soloprojekte Mia Gunberg Ådin ist eine der bedeutendsten Volksmusikerinnen Schwedens Ihr Hauptfokus liegt auf der traditionellen Musik ihrer Heimatregion Bohuslän einer Region in Schweden an der norwegischen Grenz Sie spielt zumeist Geige doch auch mit ihrer mittelalterlichen Harfe greift sie Elemente der Volksmusik auf neue Art und Weise auf Sie hat bereits in den Ensembles Woodbine keltisch und Hemållt schwedisch mitgespielt und gesungen Sie versteht Volksmusik als Kulturerbe und arbeitet dafür die lokale Volksmusik in Aufnahmen lokaler Künstler zu bewahren Die Dänin Liv Vester Larsen ist das dritte Mitglied des Trios Sie hat ihren Bachelor in Skandinavischer Volksmusik an der Carl Nielsen Academy of Music in Odense Dänemark gemacht Trotz ihrer Jugend besitzt sie eine musikalische Reife und einen Ausdruck der von viel Engagement und Seele zeugt Sie ist außerdem Mitglied des Danish Radio Youth Orchestra der Band Ave des Dänischen Sinfonie Orchesters und des Süd Dänischen Universitätsorchesters Auch sie spielt bei Norland Wind mit Norland Wind hat eine ausschließlich keltische Ausrichtung und spielt vor allem Lieder und Harfenmusik aus Donegal das im keltischen Nord Westen Irlands liegt Hier haben die irische Sprache Folklore und Legende noch eine sehr starke Stellung Der Ort ist eine Schatzkiste traditioneller keltischer Volksmusik und die Grundlage für die musikalische Zusammenarbeit die sich Norland Wind nennt Noel Duggan geboren in Donegal der Norland Wind durch die irische Sprache vor allen anderen seinen authentisch keltischen Klang verleiht ist auch

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/Musik/Kerstin-Blodig-mit-Huldrelokk-und-Norland-Wind-in-Deutschland/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Ljodahått in der Volksbühne
    Verwendung findet Ljodahått kann auch ein magisches Lied sein oder das gleichzeitige Erklingen verschiedener Stimmen und Geräusche Zudem ist Ljodahått der Name der 2006 gegründeten Band des norwegischen Schauspielers Magne Håvard Brekke Brekke ist in seiner Jugendzeit nach Ost Deutschland gezogen und hat an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin studiert Nach dem Studium und nach der Wende war er lange Zeit regelmäßig an der Volksbühne zu sehen sowie auf zahlreichen Bühnen anderer Ländern Jetzt kommt Brekke zurück nach Berlin Zurück an die Volksbühne diesmal mit Ljodahått bestehend aus Komponisten und Musikern aus Norwegen Deutschland Frankreich der Schweiz Österreich und England Zusammen haben sie Texte aus Norwegen vertont von der Edda über Ibsen und Tarjei Vesaas bis zu Olav H Hauge Auch in ihrer Musik begegnen traditionelle nordische Liedformen neuen Stilen wie Folk oder Rock n Roll Für das Release Konzert der ersten Ljodahått CD hat Magne die Volksbühne sein künstlerisches Zuhause gewählt In seiner erstaunlichen Band findet sich auch Jürg Kienberger den ebenfalls eine langjährige Beziehung mit der Volksbühne in Marthaler und Castorf Inszenierungen verbindet Weitere Information und Tickets auf der Internetseite der Volksbühne Adresse Rosa Luxemburg Platz Berlin Zurück zum Anfang id ctl00 Main MainBodyRegion MainBodySelector

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/Musik/Ljodahatt-in-der-Volksbuhne1/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Sandra Kolstad zu Schirn at Night
    10 of 11 Weiter Alle Zurück 11 of 11 Alle Am 3 März 2012 hat die Schirn Kunsthalle Frankfurt gemeinsam mit der Königlich Norwegischen Botschaft zum abendlichen Besuch der Ausstellung Edvard Munch Der moderne Blick im Rahmen der Reihe Schirn at Night eingeladen Unter dem Motto Edvard Munchs längste Nacht steand die Schirn von 20 bis 24 Uhr ganz unter norwegischem Motto Neben skandinavischen Cocktail Spezialitäten wie Prince of Norway Norwegian Sidecar und Vit 75 haben Flatbrød Variationen für kulinarischen Genuss gesorgt Die 27 jährige Sandra Kolstad ist ein aufsteigender Star in der europäischen Elektropop Szene Anlässlich ihres im April 2011 veröffentlichten Debütalbums Crux wurde die in Berlin und Oslo lebende Sängerin Songschreiberin und klassisch ausgebildete Pianistin als neue Königin der elektronischen Musik ausgerufen Die Aufnahmen für das Album entstanden zum Teil ein einem norwegischen Wald was nicht wenig zur düsteren Atmosphäre der Musik beiträgt und an Künstlerinnen wie Fever Ray oder Laurie Anderson erinnert In der Schirn wird Sandra Kolstad gemeinsam mit dem Free Jazz Musiker Marck Fuck auch Songs aus ihrem im August 2012 erscheinenden neuen Album vorstellen Das Frankfurter Design Label saasfee verzaubert das Publikum mit einer Nordlicht Installation in der Rotunde der Schirn und weiteren audio visuellen Überraschungen im ganzen Haus Saasfee ist ein Label für Medien Design und elektronische Musik Das Kollektiv aus Künstlern Programmierern und Musikern schafft aus Projektionsflächen und multimedialen Elementen künstliche Landschaften und inszenierte Umgebungen 1999 aus dem Projekt arosa2000 hervorgegangen hat sich die Agentur jüngst mit der Ausstellungsreihe one artist one wall one day profiliert die regelmäßig in einem Pavillon in der Grünanlage zwischen Bleichstraße und Eschenheimer Turm in Frankfurt stattfindet Das Konzept für Schirn at Night entwickelte saasfee gemeinsam mit den Künstlern und Gestaltern Mathias Bär Yacin Boudalfa Thekra Jaziri Manuel Roßner und Niko Schmid Pfaehler Wer mehr über Edvard

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/Musik/Sandra-Kolstad-zu-Schirn-at-Night/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • The Liverpool Goalie - Premiere 15. März
    nichts entgegenhalten kann Er fügt sich deshalb stoisch in sein Schicksal und macht neben seinen eigenen Hausaufgaben noch die von Tom Erik Immerhin bekommt er dafür von ihm gelegentlich einen Satz der beliebten Fußballsammelkarten nach denen alle so verrückt sind Insbesondere die mit dem Torhüter des FC Liverpool darauf ist eine Seltenheit ein wahrer Schatz In seinen Träumen ist diese Karte das Gewinnerlos das ihn auf einem Schlag beliebt und umschwärmt macht Jo flüchtet sich immer wieder in Tagträume in denen er Tom Erik und den anderen dummen Jungs zeigt wer die Hosen anhat Er wähnt sich stark mutig und selbstbewusst Tom Erik sieht die Sache ein wenig anders und hängt Jo kurzerhand mit dem Schulranzen an die Garderobe im Schulflur Doch dann kommt die hübsche fußballverrückte und gewitzte Mari in seine Klasse und auf einmal ist alles andere unwichtig Nur noch eine Frage ist von Bedeutung Wie soll er der Schwierigkeiten lieber aus dem Weg geht ihr Herz gewinnen Mari hat keine Angst vor Tom Erik dem sie einfach in allem überlegen ist Als sich Tom Erik im Kochunterricht über das vertrauliche Getuschel zwischen Mari und Jo lustig macht schnappt sie sich kurzerhand einen Löffel und schießt ihm Pudding an den Hinterkopf Die erste Liebe könnte so unbeschwert sein aber dann tritt Mari in die Mädchenfußballmannschaft ein Jo sammelt zwar gerne Fußballkarten ist jedoch selber kein großer Fußballer was er jetzt unter keinen Umständen zugeben kann Also tut er so als sei der tollste Torwart aller Zeiten Er möchte vor Mari nicht genauso schwächlich dastehen wie vor seinen Klassenkameraden Die meisten von ihnen finden allerdings Mädchenfußball ziemlich uncool Als Jo den Mut findet sich positiv über Mädchenfußball zu äußern bringt ihn das in Schwierigkeiten mit den Jungs Fußball ist kein harmloser Sport Der einzige Kontakt den Jo bisher zu

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/Film1/The-Liverpool-Goalie---Premiere-15-Marz/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Phase 7 und Eir Inderhaug in Berlin
    Neither hat die Gruppe nun die norwegische Opernsängerin Eir Inderhaug als Solistin engagiert Neither eine Oper die keine ist Für Regisseur Sven Sören Beyer liegt die Faszination für diese Oper in der Abstinenz von Handlung Es ist eine Oper die einen einzigen Zustand beschreibt Feldman und Beckett haben ganz bewusst auf eine Handlung verzichtet und damit quasi eine Anti Oper geschrieben Als Regisseur ist Neither in seinen Augen die logische Fortführung seiner Arbeit da er oft installativ arbeitet und Neither Musiktheater ist das diese Art von Installation zulässt Der Hintergrund der Inszenierung ist der Wunsch des Regisseurs Sven Sören Beyer Neither als zeitgeschichtliches Phänomen zu erfassen Sie ist ein Stück Zeitgeschichte deren Wirkung bis heute ausstrahlt Beckett beschreibt einen Zustand des Taumelns des Dazwischen des Neither der einer virtuellen Existenz ähnelt Heute ist das virtuelle Leben mit unseren digitalen Welten Teil unserer alltäglichen Realität Die Sopranistin kommt aus Stavanger und erhielt ihre musikalische Ausbildung am Musikkonservatorium in Rogaland an der Opera Akademiet in Kopenhagen und in der Solistenklasse am Königlich Dänischen Musikkonservatorium Ihre Karriere begann schon früh als sie im Jahre 1991 in der Fernsehsendung Talentiaden einer Talentshow des norwegischen Senders NRK den ersten Preis gewann Sie hat bereits mit etlichen norwegischen Sinfonieorchestern gesungen Ihr Debüt auf der internationalen Bühne hatte sie 1999 als Barbarina in der Oper Die Hochzeit des Figaro in Kopenhagen In der Saison 2002 2003 hatte sie ein festes Engagement an der Oper in Nürnberg und von 2003 bis 2005 an der Deutschen Oper am Rhein Sie kehrt regelmäßig für Engagements nach Deutschland zurück und hat sich besonders in Deutschland und Skandinavien einen Namen gemacht Zu einem virtuellen Orchester zu singen ist vollkommen anders als in einer realen Orchester Situation Dadurch dass das System jedes Mal absolut exakt und gleich spielt entsteht eine ganz neue Form

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/Musik/Phase-7-und-Eir-Inderhaug-in-moderner-Oper/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Maria Mena hautnah erleben
    Köln Berlin und Hamburg zu sehen Bereits im Alter von zwölf Jahren fing Maria Mena an ihre eigenen Songs zu schreiben und konnte mit ihrem Debütalbum Another Phase im Jahr 2002 einen sensationellen Erfolg in Norwegen erzielen In Deutschland gelang ihr der Durchbruch 2007 mit der Single Just Hold Me die sich ganze 103 Wochen in den Charts hielt Im gleichen Jahr wurde ihr die goldene Schallplatte für ihr Album Apparently Unaffected verliehen Authentizität und Gewissheit Dabei verdankt sie ihren inzwischen weltweiten Erfolg nicht zuletzt ihrer Authentizität ihren ehrlichen Texten und einer großartigen Stimme Mit frischem Charme und viel Gefühl fesselt Maria Mena so ihr Publikum von der ersten Minute bis zum letzten Song Auch ihr aktuelles Album hat eine besonders persönliche Note Sie selbst sagt darüber Viktoria ist das unmittelbare Ergebnis der Tatsache dass ich auf meinen vorangegangenen Platten eine Menge Wut abgelassen habe und auch wenn das neue Album hier und da seine dunklen Seiten hat so handelt es doch von Vergebung und Verzeihen von der Gewissheit dass sich alles zum Guten wenden wird Wer ein Stück norwegische Musikgeschichte nicht verpassen möchte der kann eines ihrer sieben Deutschlandkonzerte besuchen Tourdaten 16 03 2012 Große Freiheit Hamburg 17 03

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/Musik/Norwegische-Popmusik-hautnah-erleben/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive