archive-no.com » NO » N » NORWEGEN.NO

Total: 1092

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Prof. Dr. Klaus-Ewald Holst zum Honorarkonsul in Rostock ernannt
    12 Mai 2014 vom Botschafter des Königreichs Norwegen in der Bundesrepublik Deutschland Sven Erik Svedman die Ernennungsurkunde zum Konsul des Königreichs Norwegen für den Konsularbezirk Mecklenburg Vorpommern Der norwegische Botschafter in Deutschland Sven Erik Svedman stellte den neuen Honorarkonsul anlässlich einer deutsch norwegischen Wirtschaftstagung in Rostock vor Prof Dr Holst war früher Honorargeneralkonsul mit Sitz in Leipzig mit den Konsularbezirken Sachsen Sachsen Anhalt Thüringen und Brandenburg Mit Mecklenburg Vorpommern ist er wohl der einzige Deutsche der in allen neuen Bundeländern Konsul gewesen ist außer im Land Berlin Mehr als 20 Jahre lang war Prof Dr Holst Vorstandsvorsitzender in der Verbundnetz Gas Aktiengesellschaft in Leipzig Dort sind zahlreiche regionale Gasversorgungsunternehmen Stadtwerke Kraftwerke sowie industrielle Großkunden Geschäftspartner des Unternehmens Seit 1996 strömt norwegisches Erdgas in den neuen Bundesländern Den Botschafter dankten den Stadtwerken Rostock für die Bereitschaft das Konsulat hier zu errichten Der Tag fand seinen festlichen Abschluss in Munch Haus Warnemünde Für weitere informationen über öffnungszeiten und adresse des Konsulats Zurück zum Anfang id ctl00 Main MainBodyRegion MainBodySelector body MainBodyFooter1 ucSocialSharing uxSocialMedialink class addthis button Kalender September 27 Ausstellung im Felleshus Mette Tronvolls Porträts von Königin Sonja Play Nordic im Felleshus eröffnet Design aus dem Norden im Felleshus Die Skulpteurin Marianne

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/germany/policy/Prof-Dr-Klaus-Ewald-Holst-zum-Honorarkonsul-in-Rostock-ernannt/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive


  • Konsulporträt: Thomas Edig, der norwegische Honorarkonsul in Stuttgart
    in Deutschland zu repräsentieren Norwegen hat zwar nur knapp fünf Millionen Einwohner etwa halb so viele wie unser Bundesland Dafür ist das Königreich von der Fläche her aber rund zehnmal größer Und was besonders bemerkenswert ist Norwegen gehört zu den wohlhabendsten Ländern der Welt Beim Pro Kopf Einkommen liegen die Norweger ganz vorne an der Spitze Das ist nicht zuletzt auf die großen Erdöl und Gasvorkommen vor der Küste Norwegens zurückzuführen Und die aus dem Export stammenden Einnahmen werden gut und nachhaltig zum Wohle der Bürger angelegt Mit seinem staatlichen Pensionsfond ist Norwegen ein bedeutender Investor dem heute rund zwei Prozent aller börsennotierten Unternehmen in Europa gehören Als vorbildlich gilt Norwegen auch wegen seiner weitsichtigen Umweltpolitik Die Energieversorgung im Land basiert fast ausschließlich auf Wasserkraft Und die Umweltschutzgesetze sind sehr streng Sich mit einem Musterland wie Norwegen auf politischer wirtschaftlicher und kultureller Ebene rege auszutauschen steht auch unserem Musterländle hier im Südwesten der Republik gut an Wir können vieles voneinander lernen und uns gegenseitig helfen noch besser zu werden Was war Ihre erste Begegnung mit Norwegen Die erste Begegnung liegt mehr als 25 Jahre zurück Damals führte mich meine Tätigkeit im Alcatel Konzern zur Firma STK Standard Telefon og Kabelfabrik Welcher ist Ihr schönster Ort in Norwegen und warum Diese Frage ist sehr schwer zu beantworten weil Norwegen unzählig viele einzigartige Orte besitzt Herausheben möchte ich die Städte Oslo und Bergen Beide Städte haben es geschafft auf ihre Weise Tradition und Innovation in Einklang zu bringen Bestehen besondere Verbindungen zwischen Norwegen und Ihrer Region Es bestehen langjährige gute Beziehungen zwischen Norwegen und Baden Württemberg Was ist das Besondere Ihrer Region das Sie vermitteln möchten Baden Württemberg gilt als das Land der Tüftler und Denker und ist aktuell die Region mit der höchsten Innovationskraft in der Europäischen Union Stuttgart bietet als

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/germany/policy/Konsulportrat/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Treffen der Verteidigungsministerinnen
    Ursula von der Leyen einen Besuch ab Der Besuch bestätigte die engen sicherheitspolitischen Beziehungen zwischen Deutschland und Norwegen Frau Søreide traf sich in Berlin auch mit Dr Christoph Heusgen Leiter der Abteilung für Außen Sicherheits und Entwicklungspolitik des Bundeskanzleramtes Hauptthemen der Gespräche in Berlin waren die aktuelle Lage in der Ukraine und die Frage wie die NATO auf zukünftige Krisen reagieren sollte Die geführten Gespräche sind auch Ausgangspunkt für das NATO Verteidigungsminister Treffen im Juni Frau Ministerin Søreide wurde mit militärischen Ehren beim Bundesministerium der Verteidigung empfangen und nahm gemeinsam mit Frau Ministerin von der Leyen an der Kranzniederlegung am Ehrenmal der Bundeswehr teil Nach dem Treffen mit Dr Ursula von der Leyen lobte die norwegische Verteidigungsministerin die deutsch norwegischen Beziehungen Norwegen und Deutschland haben eine enge und gute Zusammenarbeit im Bereich der Sicherheits und Verteidigungspolitik Ich habe während meines Besuchs mit meiner deutschen Kollegin diskutiert wie wir diese Zusammenarbeit weiter vertiefen können Am Ende des Besuchs wurde eine Besichtigung im Einsatzführungskommando der Bundeswehr in Potsdam durchgeführt Links zum Weiterlesen Bundesministerium der Verteidigung Forsvarsdepartementet norwegisch Zurück zum Anfang id ctl00 Main MainBodyRegion MainBodySelector body MainBodyFooter1 ucSocialSharing uxSocialMedialink class addthis button Kalender September 27 Ausstellung im Felleshus Mette Tronvolls Porträts von

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/germany/policy/Treffen-der-Verteidigungsministerinnen/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Konsulporträt: Dr. Johannes Teyssen, der norwegische Honorarkonsul in Düsseldorf
    vor und stellen Kinderpässe aus Wie ist das Verhältnis zwischen Ihnen und der Botschaft Das Verhältnis ist hervorragend und unterstützend Herr Botschafter Svedman nimmt jährlich an zwei für uns sehr wichtigen Veranstaltungen teil die wir in Düsseldorf ausrichten Am 17 Mai der norwegische Nationalfeiertag und im Dezember die Übergabe der Lillehammer Tanne an die Landeshauptstadt Was bedeutet es für Sie Norwegen in Deutschland zu repräsentieren Es ist für mich eine große Ehre und Verpflichtung das deutsch norwegische Verhältnis auch künftig positiv zu pflegen Die deutsch norwegische Freundschaft hat besonders tiefe Wurzeln auf dem Gebiet der Energiewirtschaft bestehen zum beiderseitigen Nutzen langjährige Beziehungen Über die heute zu E ON gehörende Ruhrgas gehören wir quasi zu den Pionieren der Gaswirtschaft in Norwegen Was war Ihre erste Begegnung mit Norwegen 1980 eine Studentenreise nach Bergen die ich in der Lotterie der ANSA gewonnen habe Ich bin damals per Anhalter bis zum Nordkap gereist Das war sehr spannend und persönlich bereichernd Welcher ist Ihr schönster Ort in Norwegen und warum Für mich ist Bergen eine internationale Stadt mit langer Geschichte und alten Traditionen auch im Hanse Verbund des Nordens Trotz aller Moderne und Internationalität hat sich Bergen den Charme und die Atmosphäre einer Kleinstadt bewahrt Bergen bietet eine ideale Kombination aus Natur Kultur und Stadtleben Wir von E ON und Ruhrgas konnten in der Vergangenheit auch schöne Ausstellungen in Bergen unterstützen Besonders sind natürlich die Fjorde und die herrliche Landschaft im Umland hervorzuheben Daneben möchte ich Lillehammer als spektakulären Austragungsort der Olympischen Winterspiele und natürlich das wunderschöne Oslo hervorheben Das Kleinod Lofoten spricht für sich Bestehen besondere Verbindungen zwischen Norwegen und Ihrer Region Jährlich im Dezember stiften einzelne Bürger von Lillehammer persönlich die Weihnachtstanne für den Marktplatz von Düsseldorf die Stadt kümmert sich um den Transport und der Bürgermeister eröffnet mit seinen Düsseldorfer Kollegen

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/germany/policy/KonsulportratHerr-Johannes-Teyssen/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Norwegische Minister pflegen Beziehungen zu Deutschland
    Berlin um politische Gespräche zu führen In Berlin traf sie sich mit dem Europapolitischen Berater im Bundeskanzleramt Dr Nikolaus Meyer Landrut mit dem finanzpolitischen Sprecher der SPD Fraktion im Bundestag Herrn Carsten Schneider mit der finanzpolitischen Sprecherin der CDU Fraktion im Bundestag Frau Antje Tillmann und mit der Vorsitzenden des Finanzausschusses Ingrid Arndt Brauer SPD Im Zentrum der Reise nach Berlin stand aber das Treffen mit dem Bundesfinanzminister Dr Wolfgang Schäuble Norwegischer Öl und Energieminister Tord Lien in Berlin Von Donnerstag den 27 bis Freitag den 28 März war der norwegische Öl und Energieminister Herr Tord Lien in Berlin Sein Besuch fand während der Winterkonferenz von Energy Norway statt wo Lien am Dienstag einen Vortrag hielt bevor er an einer Diskussion teilnahm Nach seiner Teilnahme an der Konferenz traf er sich mit Herrn Dr Carsten Rolle vom Bundesverband der Deutschen Industrie Donnerstagnachmittag trafen sich dann Herr Minister Lien und Prof Dr Lars Hendrick Röller zuständig für die Wirtschaft Finanz und Energiepolitik im Kanzleramt Am Freitag stattete Lien seinem Kollegen Bundesminister für Wirtschaft und Energie Herrn Sigmar Gabriel einen Besuch ab Zum Abschluss trafen sich der norwegische Minister und der Energieexperte und ehemalige CDU Politiker Prof Friedbert Pflüger Zurück zum Anfang

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/germany/policy/Norwegische-Minister-pflegen-Beziehungen-zu-Deutschland/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Jens Stoltenberg wird neuer NATO-Generalsekretär
    gewählt wurde diesmal in einer Koalitionsregierung Diese Position hatte er bis 2013 inne Derzeit ist er sowohl Parteivorsitzender als auch Fraktionsvorsitzender der Arbeiterpartei Jens Stoltenberg hatte verschiedene internationale Posten inne unter anderem war er Co Vorsitzender des UN High level Panel on System wide Coherence Arbeitsgruppe zur UN weiten Entwicklungszusammenarbeit und der High Level Advisory Group on Climate Change Financing UN Expertenkommission zur Klimafinanzierung Derzeit ist er UN Sondergesandter für Klimaschutz Während seiner Amtszeit als Ministerpräsident erhöhte Norwegen seine Ausgaben für Sicherheit und Verteidigung kontinuierlich so dass Norwegen heute einer der Bündnispartner mit den höchsten pro Kopf Ausgaben für Sicherheit und Verteidigung ist Stoltenberg war außerdem maßgeblich am Umbau des norwegischen Militärs beteiligt indem er den Fokus auf den Einsatz von Spitzentechnologie richtete Unter seiner Führung hat die norwegische Regierung Streitkräfte zu verschiedenen NATO Einsätzen entsandt Während seiner Amtszeit als Ministerpräsident hat Stoltenberg häufig die NATO dazu aufgerufen das Augenmerk auf sicherheitspolitische Herausforderungen nahe dem Bündnisgebiet zu richten Jens Stoltenberg ist ein starker Befürworter einer erweiterten transatlantischen Zusammenarbeit einschließlich einer besseren Lastenverteilung zwischen den transatlantischen Partnern Er versteht die NATO und die EU als sich gegenseitig ergänzende Organisationen zur Sicherung von Frieden und Entwicklung innerhalb und außerhalb Europas Jens Stoltenberg

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/germany/policy/Jens-Stoltenberg-zum-Nato-Chef-ernannt/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Nachrichten zur Situation in der Ukraine
    Situation in Ukraine 10 3 Dramatisk skjebnetid for Ukraina kronikk på norsk 2 3 Norway condemns Russian Military Escalation in Crimea 27 2 Reform and fight against corruption vital in Ukraine Zurück zum Anfang Quelle Kgl Norwegische Botschaft in Berlin id ctl00 Main MainBodyRegion MainBodySelector body MainBodyFooter1 ucSocialSharing uxSocialMedialink class addthis button Kalender September 27 Ausstellung im Felleshus Mette Tronvolls Porträts von Königin Sonja Play Nordic im Felleshus eröffnet Design

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/germany/policy/Nachrichten-zur-Situation-in-der-Ukraine/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Konsulporträt:Frau Petra Baader
    Diese ohnehin schon spannende Reise wurde gekrönt durch den Besuch König Harald V Was bedeutet es f ü r Sie Norwegen in Deutschland zu repr ä sentieren Norwegen ist ein weltweit hochgeschätztes Land mit großer wirtschaftlicher Stabilität Ich bin sehr stolz darauf dieses herrliche Land mit seinen freundlichen Bewohnern in Deutschland repräsentieren zu dürfen Bereits mein Vater war Honorarkonsul von Norwegen und hat sich sehr für enge Beziehungen zwischen Deutschland und Norwegen eingesetzt Nun setze ich die Arbeit meines Vaters mit großer Leidenschaft fort Ich versuche stets einen kleinen Beitrag dazu zu leisten die ohnehin starken Verbindungen zwischen den beiden Ländern noch weiter zu intensivieren 2008 wurde mir die große Ehre zuteil von König Harald von Norwegen mit dem norwegischen Verdienstorden Ritter 1 Klasse für Verdienste um die Stärkung der norwegisch deutschen Beziehungen ausgezeichnet zu werden Diese Auszeichnung hat mich in meinem Wirken nicht nur sehr bestärkt sie ist auch weiterhin Antrieb für diese schöne Aufgabe Was war Ihre erste Begegnung mit Norwegen Ich kann wohl mit Fug und Recht behaupten dass unsere Familie seit jeher enge Bande zu Norwegen pflegt Schon kurz nach der Gründung der Firma durch meinen Großvater im Jahr 1919 bildete der Fischreichtum der norwegischen Gewässer die Grundlage für enge Geschäftsbeziehungen nach Norwegen Als mein Vater dann Honorarkonsul von Norwegen wurde setzte er sich sehr für die engen Beziehungen zwischen den beiden Ländern ein Mit seiner Passion für dieses spannende Land steckte er mich schon früh an Und als ich elf Jahre alt war besuchte der damalige Kronprinz und heutige König Harald unsere Familie in meinem Elternhaus in Lübeck Sie können sich vorstellen dass diese Begegnung einen tiefen Eindruck bei mir hinterlassen hat Ich entdeckte meine Faszination für Norwegen also schon sehr früh Welcher ist Ihr sch ö nster Ort in Norwegen und warum Norwegen hat so viel Schönes zu bieten dass es mir schwer fällt mich zu entscheiden Ganz besonders gefällt mir aber Oslo mit seiner Altstadt und dem königlichen Schloss sowie die Hafenstadt Bergen die als Tor zu den Fjorden einen ganz besonderen Charme hat Auch Trondheim gefällt mir unheimlich gut Dorthin fahre ich alle zwei Jahre zu der internationalen Fischereimesse Nor Fishing die Besucher aus über 50 Ländern anzieht und bin immer wieder begeistert Bestehen besondere Verbindungen zwischen Norwegen und Ihrer Region Die Hansestadt Lübeck hat natürlich allein aufgrund ihrer Lage an der Ostsee eine hohe Affinität zu allen skandinavischen Ländern denn die Hanse war früher sehr wichtig Aber die Beziehungen zwischen Norwegen und Schleswig Holstein sind noch einmal besonders hervorzuheben Sie gehen viele hundert Jahre zurück beide waren dänischer Herrschaft unterworfen und die Handels und Schifffahrtsbeziehungen waren seit der Hanse Zeit sehr eng Das norwegische Königshaus entstammt zudem aus Glücksburg einer kleinen Stadt in der Nähe von Flensburg Kulturell ist die Zusammenarbeit zwischen Norwegen und Schleswig Holstein ebenfalls sehr eng Es gibt regelmäßig norwegische Kulturveranstaltungen in Schleswig Holstein Dazu kommen Veranstaltungen die einen Fokus auf die Region legen wie die Nordischen Filmtage Lübeck die sich ganz auf die Präsentation von Filmen aus

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/germany/policy/Konsulportrat-von-Frau-Petra-Baader/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive