archive-no.com » NO » N » NORWEGEN.NO

Total: 1092

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Landschaftsgemälde aus Lofoten in Berlin
    00 Kategorie Ausstellung Landschaftsgemälde aus Lofoten in Berlin Foto Olav Leikanger In der Galerie Gondwana in Berlin Schöneberg ist vom 16 Mai bis 13 Juni die Ausstellung Lofoten mit Malereien und Skulpturen des in Norwegen lebenden Künstlers Olav Leikanger zu sehen Der norwegische Künstler Olav Leikanger stellt erneut in der Galerie Gondwana Merseburger Str 14 Berlin Schöneberg seine norwegischen Landschaftsgemälde aus Olav Leikanger ist an der Kunstakademie Düsseldorf ausgebildet Meisterschüler 1992 Diesmal hat er seinen Blick auf die Inselgruppe Lofoten in Nord Norwegen gerichtet In 10 grösseren Formaten porträitiert er diese einzigartige Landschaft die schon von vielen Malern wegen Ihres Formenreichtums und besonderen Lichtverhältnissen aufgesucht wurde Kleinere Gemälde teils auf Holzrelieffe gemalt zeigen Badende Menschen in Harmonie mit der Natur Farbige Holzskulpturen haben auch Badende als Motiv Öffnungszeiten Mittwoch Freitag 14 18 Uhr und nach Vereinbarung Telefon 0151 56504967 Eröffnung am 16 Mai um 19 Uhr Kontakt Galerie Gondwana Olav Leikanger Adresse Galerie Gondwana Merseburger Strasse 14 10823 Berlin Schöneberg Zurück zum Anfang id ctl00 Main MainBodyRegion MainBodySelector body ctl06 uxSocialMedialink class addthis button Kalender September 27 Ausstellung im Felleshus Mette Tronvolls Porträts von Königin Sonja Play Nordic im Felleshus eröffnet Design aus dem Norden im Felleshus Die Skulpteurin Marianne

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/painting/Landschaftsgemalde-aus-Lofoten-in-Berlin/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • LIVING IN THE MATERIAL WORLD
    THE MATERIAL WORLD Für welchen Werkstoff entscheidet sich ein Künstler und aus welchen Gründen Die Kunstmuseen Krefeld thematisieren mit der Ausstellung LIVING IN THE MATERIAL WORLD den Umgang mit Materialien in der zeitgenössischen Kunst Die norwegische Künstlerin Ane Mette Hol ist eine der Aussteller In den sechziger Jahren hatte sich der Kunstbegriff auch aufgrund der Befragung und Neubewertung von unterschiedlichen Materialien radikal ausgedehnt Durch die Möglichkeiten der digitalen Technik verlor der konkrete Werkstoff Ende des 20 Jahrhunderts jedoch an Bedeutung Heute rücken geradezu klassisch gewordene Materialien wie Holz Keramik Papier Beton Kohle Gold Kunststoff Styropor und Textil erneut in den Fokus und werden dabei auch hinsichtlich ihrer Prozessualität und ihres Kontextes auf neue Weisen verarbeitet Künstlerinnen und Künstler knüpfen an handwerkliche Traditionen und industrielle Produktionsweisen an suchen die unbewusste Verbindung von Kopf und Hand widmen sich der materiellen Analyse und Rekonstruktion von spezifischen Orten und entwickeln fragile architektonische Konstruktionen Mehr Information über die Ausstellung Homepage der Künstlerin Anne Mette Hol Adresse Wilhelmshofallee 91 97 47800 Krefeld E Mail kunstmuseen krefeld de Zurück zum Anfang id ctl00 Main MainBodyRegion MainBodySelector body ctl06 uxSocialMedialink class addthis button Kalender September 27 Ausstellung im Felleshus Mette Tronvolls Porträts von Königin Sonja Play Nordic im

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/painting/LIVING-IN-THE-MATERIAL-WORLD/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Auf den Schultern der alten Meister
    Mai 05 Datum Samstag 12 April 2014 11 00 Montag 5 Mai 2014 19 00 Kategorie Ausstellung Auf den Schultern der alten Meister Foto N A In der Orangerie des Glücksburger Schlosses findet vom 12 April bis zum 5 Mai 2014 eine Ausstellung zu alten norwegischen Kulturpersönlichkeiten wie Henrik Ibsen und Edvard Munch statt Das 200 jährige Jubiläum der norwegischen Verfassung bildet den Rahmen der Ausstellung im Glücksburger Schloss an der Flensburger Förde In diesem Zusammenhang blickt die Ausstellung auf große norwegische Kulturpersönlichkeiten zurück die als Inspiration für spätere Generationen gedient haben so wie der Maler Edvard Munch und der Dramaturg Henrik Ibsen Aber der Blick richtet sich auch auf die zeitgenössische Kunst von heute Stefan Bannow und Arild Heimen sind unter anderem dabei Dalype Art International hat die Ausstellung kuratiert Die Ausstellung ist täglich von 12 bis 17 Uhr geöffnet http www schloss gluecksburg de Zurück zum Anfang id ctl00 Main MainBodyRegion MainBodySelector body ctl06 uxSocialMedialink class addthis button Kalender September 27 Ausstellung im Felleshus Mette Tronvolls Porträts von Königin Sonja Play Nordic im Felleshus eröffnet Design aus dem Norden im Felleshus Die Skulpteurin Marianne Broch stellt bei der OSTRALE in Dresden aus Feng Xian Lin SPUREN Neue Werke

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/painting/Auf-den-Schultern-der-alten-Meister/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Die Suche nach der Stille
    Project erforscht welchen Einfluss unser Erleben von Stille und Raum sowohl auf die gemeinsame Kultur als auch auf die Identität des Einzelnen hat Aus Norwegen nehmen die beiden Künstlerinnen Lene Berg und Lise Bjørne Linnert an der Ausstellung die vom 5 bis 30 April 2014 zu sehen ist teil Lene Berg die 2013 bei der Biennale in Venedig Norwegen repräsentierte zeigt hier ein stummes Video namens Shaving of the Baroness Der Film lädt zur Reflektion über Intimität und Privatheit ein Lise Bjørne Linnert verarbeitet mit ihrer ortsspezifischen Installation 65 299 Knots A Pain Registry auf besondere Weise die Erfahrung von Schmerz Aus den anderen nordischen Ländern nehmen Rebekka Guðleifsdóttir aus Island und Marja Helanders Mia Hamaris Nina Backman und Sari Palosaari aus Finnland teil Eine performative Auseinandersetzung mit Stille im urbanen Raum und das Silence Meal am 4 April in der Galerie erweitern die Ausstellung ebenso wie die interaktive App Silence Cities die gemeinsam mit dem ANCB Metropolitan Laboratory entwickelt wurde Silent Space Intensified Integrities 05 30 April 2014 Meinblau Projektraum Christinenstr 18 19 Haus 5 10119 Berlin Vernissage 04 04 14 18 Uhr www silenceproject fi www meinblau de Adresse Meinblau Projektraum Christinenstr 18 19 Haus 5 10119 Berlin

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/painting/Die-Suche-nach-der-Stille/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Deutsch-norwegisches Kunstwerk geht in Dortmund ans Netz
    Innenstadt Er besteht aus einem großen Kunstfelsen und einem Mast mit Windrad und Solarpanelen und wurde von den Künstlerduos Stian Ådlandsvik NO und Lutz Rainer Müller sowie Mark Pepper und Thomas Woll auf Einladung des Dortmunder Kunstvereins entwickelt Der gewonnene Strom wird den Passanten kostenlos zur Verfügung gestellt Mit der Energie wird zudem ein Router betrieben der offenes WLAN bietet In Anlehnung an den Begriff der Vollausstattung der aus der Automobilbranche bekannt ist wurde die Skulptur mit Gadgets ausgestattet die ein Angebot an ihre Benutzer machen sollen Foto Peyman Azhari Diese Skulptur steht nicht nur im Mittelpunkt der Dortmunder Innenstadt sondern im Zentrum einer Reihe von aktuellen Debatten Neben der Diskussion um erneuerbare Energien und Fragen nach der kostenlosen Nutzung des Internets für jedermann visualisiert diese Skulptur die Nutzung des öffentlichen Raumes als Ort der Kommunikation Damit bietet sie eine künstlerische Reflexion von Teilhabe an der Energiewende und ihren partizipatorischen Möglichkeiten für die Bevölkerung Die Einweihung der Skulptur findet am 05 April 2014 von 15 00 bis 18 00 Uhr statt Adresse Hansastraße Ecke Kampstraße Dortmund E Mail info dortmunder kunstverein de Zurück zum Anfang id ctl00 Main MainBodyRegion MainBodySelector body ctl06 uxSocialMedialink class addthis button Kalender September 27 Ausstellung

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/painting/Deutsch-norwegisches-Kunstwerk-erzeugt-Energie-in-Dortmund/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Norwegen-Ausstellung in Berlin
    Schöneberg e V Kategorie Ausstellung Norwegen Ausstellung in Berlin Foto Regina Pác In Berlin Friedenau ist noch bis zum 2 April 2014 die Norwegen Ausstellung Nordic Faces and Surfaces Portraits of people places seas and skies along coastal Norway der in Berlin lebenden Geographin und Künstlerin Regina Pác zu sehen Regina Pác zeigt Arbeiten ihres von der Norwegisch Deutschen Willy Brandt Stiftung unterstützten Art Geography Projektes das Kunst und Geographie kreativ miteinander verknüpft Die Künstlerin möchte anregen das Bild nicht nur als dekoratives Element zu konsumieren sondern es mittels landeskundlicher Informationen innerhalb eines geographischen Rahmens intensiver zu begreifen Der Fokus der Ausstellung liegt wie könnte es bei Norwegen anders sein auf Landschaften mit viel Meer und Himmel diese vorwiegend in Öl und Acryl Eine Auswahl an Portraits und auch Zeichnungen vervollständigt das geographisch künstlerische Ensemble Ein Muss für Norwegenliebhaber Kontakt Regina Pác facesandsurfaces web de Öffnungszeiten Mo Fr 10 00 18 00 Uhr Eintritt frei Adresse Holsteinische Str 30 12161 Berlin Zurück zum Anfang id ctl00 Main MainBodyRegion MainBodySelector body ctl06 uxSocialMedialink class addthis button Kalender September 27 Ausstellung im Felleshus Mette Tronvolls Porträts von Königin Sonja Play Nordic im Felleshus eröffnet Design aus dem Norden im Felleshus Die Skulpteurin

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/painting/Norwegen-Ausstellung-in-Berlin/ (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Bildende Kunst
    zwei Stipendiaten des vergangenen Jahres Ronny Lischinski aus Deutschland und Kristian Pettersen aus Norwegen Die Ausstellung Analogie geht vom 27 Juli bis 14 September 2014 Lesen Sie mehr Die norwegische Skulpteurin Marianne Broch stellt bei der OSTRALE in Dresden aus Broch zeigt ihr Werk Den indre sirkel Der innere Kreis bei der achten Edition der OSTRALE 18 7 28 9 2014 eine seit 2007 jährlich stattfindende internationale Ausstellung für zeitgenössische Kunst in Dresden Dieses Jahr lautet das Thema Around You dabei geht es um die Unterschiede und Ähnlichkeiten der zeitgenössischen künstlerischen Positionen Handschriften und Blickrichtungen der Lesen Sie mehr Drei norwegische Künstler bei der Ars Vanitas Die berlinische Galerie MARZIA FROZEN präsentiert von 5 Juli bis 31 Juli Ars Vanitas eine internationale Gruppenausstellung Am Ausstellungsort wird eine Auswahl von Gemälden Skulpturen Fotografien Performances und Videos gezeigt Die norwegischen Künstlerinnen Mona Birte Wichstad Randi Løkke und Else Berit Rennesund sind drei von neun Ausstellern Die Ausstellung ist von Javier Ramirex Lesen Sie mehr Camilla Dahl bei Female Intervention Die zeitgenössische Kunstausstellung Female Intervention ist vom 24 Juni 2014 bis 18 Juli im Lichthof der Humboldt Universität zu Berlin Die Künstlergruppe Der Strich mit Camilla Dahl nimmt an der Ausstellung teil Lesen Sie mehr Øystein Aasan in der Galerie Ozean Die Ausstellung Primary Primary von Øystein Aasan wird seit dem 28 Mai in der Galerie Ozean gezeigt Lesen Sie mehr Ausstellung im Felleshus Mette Tronvolls Porträts von Königin Sonja Die Fotokünstlerin Mette Tronvoll hat die norwegische Königin Sonja porträtiert Entstanden ist eine Reihe ungewöhnlicher Fotografien die ab dem 14 Juni im Felleshus der Nordischen Botschaften zu sehen sind Lesen Sie mehr Kunstblüte im Mai Auch die Kunst blüht im Frühling auf Die Norwegerinnen Kaia Hugin und Jannicke Låker sind in Gruppenausstellungen in Frankfurt und Leipzig zu sehen Der Maler Olav Leikanger kommt nach Berlin mit Eindrücken von den Lofoten Und beim Gallery Weekend in Berlin zeigt die norwegische Galerie Gerhardsen Gerner den international bekannten britischen Künstler Julian Opie Lesen Sie mehr Does Humor belong in Art Jannicke Låker nimmt an der internationalen Gruppenausstellung Does Humor belong in Art in der HALLE 14 in Leipzig teil Lesen Sie mehr Der Tod ist Dein Körper Kaia Hugin nimmt an der Gruppenausstellung Der Tod ist Dein Körper im Frankfurter Kunstverein teil Lesen Sie mehr Landschaftsgemälde aus Lofoten in Berlin In der Galerie Gondwana in Berlin Schöneberg ist vom 16 Mai bis 13 Juni die Ausstellung Lofoten mit Malereien und Skulpturen des in Norwegen lebenden Künstlers Olav Leikanger zu sehen Lesen Sie mehr LIVING IN THE MATERIAL WORLD Für welchen Werkstoff entscheidet sich ein Künstler und aus welchen Gründen Die Kunstmuseen Krefeld thematisieren mit der Ausstellung LIVING IN THE MATERIAL WORLD den Umgang mit Materialien in der zeitgenössischen Kunst Die norwegische Künstlerin Ane Mette Hol ist eine der Aussteller Lesen Sie mehr Auf den Schultern der alten Meister In der Orangerie des Glücksburger Schlosses findet vom 12 April bis zum 5 Mai 2014 eine Ausstellung zu alten norwegischen Kulturpersönlichkeiten wie Henrik Ibsen und Edvard Munch statt

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/painting/?CurrentPageN=0 (2014-09-28)
    Open archived version from archive

  • Bildende Kunst
    Medienkunst Die norwegische Künstlerin Pia Myrvold arbeitet zwischen Kunst Mode Architektur Design Musik und Technologie Bei UNPAINTED in München kann man ihre interdisziplinäre Welt kennenlernen Lesen Sie mehr Kohler Neue Arbeiten auf Leinwand und Papier Hans Georg Kohlers Ausstellung in der Galerie Carlos Hulsch ist bis zum 14 Februar 2014 verlängert worden Lesen Sie mehr Vortrag Zwischen Ideologie und politischem Kalkül Dr Meike Hoffmann Wiss Mitarbeiterin Projektkoordinatorin an der Forschungsstelle Entartete Kunst Kunsthistorisches Institut der Freien Universität zu Berlin zum Thema Zwischen Ideologie und politischem Kalkül Das Schicksal von Werken Edvard Munchs im Dritten Reich Beschlagnahme Rückgabe und Verwertung Lesen Sie mehr Geburstagsfeier Edvard Munch wird am 12 12 150 Jahre alt Die Schriftstellerin Tanja Langer liest am 12 12 aus ihrem Roman Der Maler Munch LangenMüller 2013 im Verein Berliner Künstler Begleitet wird sie von einer Sängerin Lesen Sie mehr Nordischer Filmklub Film und Vortrag Jan Erik Holst Norwegisches Filminstitut NFI spricht am 11 12 über Munch on film Munch and film auf Englisch anschließend Filmvorführung von Dheeraj Akolkars Let the Scream be Heard Lesen Sie mehr Vortrag Edvard Munch und Deutschland Vortrag am 5 12 von Petra Schmidt Dreyblatt Künstlerische Leiterin des Edvard Munch Hauses Warnemünde über Edvard Munch und Deutschland 1923 1937 Zwischen Verehrung Instrumentalisierung und Schmähung Lesen Sie mehr Seminar Munch150 und danach Seminar am 29 11 zu Edvard Munch mit Vorträgen von Stein Olav Henrichsen Direktor des Munch Museums in Oslo Dr Jon Ove Steihaug Leiter Ausstellung und Sammlung des Munch Museums in Oslo und weitere Experten aus Deutschland Lesen Sie mehr Freilichtausstellung Edvard Munch am Potsdamer Platz Die Ausstellung A Taste of Munch am Potsdamer Platz wird am 29 November um 12 Uhr eröffnet Nach einem Grußwort vom Gesandten Jon Mikal Kvistad eröffnet der Direktor des Munch Museums in Oslo Stein Olav Henrichsen die

    Original URL path: http://www.norwegen.no/News_and_events/culture/painting/?CurrentPageN=1 (2014-09-28)
    Open archived version from archive